Aufbaumodule YogalehrerIn 220 Std

Nach dem erfolgreichen Abschluß der DTB Yoga KursleiterIn Ausbildung  (120 Std) absolvieren Sie   die Aufbaumodule 1-3 zur "DTB-YogalehrerIn 220 Std "



27.-29.03.2020: Aufbaumodul II

Thema: Weiterführende Asana-Variationen

Inhalte

Basierend auf den Grundhaltungen, die in der Yoga-KursleiterIn-Ausbildung (Stufe 1-5) vermittelt wurden, liegt der Schwerpunkt in diesem Kurs auf kombinierten Kraft-, Stütz-, Rotations- und Umkehrhaltungen sowie Variationen und komplexen Karana-Varianten. Anhand der Rahmenhandlung der Bhagavadgita wird ein tieferes Verständnis für die Heldenhaltungen (Heldenserie) vermittelt.
- Vertiefung und Variationen von Umkehrhaltungen, Einführung in den Kopfstand
- Standhaltungen und Rotationen
- fortgeschrittene Balancehaltungen
- Kraft- und Stützübungen (und schrittweise Hinführung zur  eigenen  Unterrichtspraxis)
- komplexe Karana-Varianten, Heldenserie
- Einführung in die Bhagavadgita
- Entspannung und Meditation

Detaillierte Informationen & Anmeldung >>


24.-26.04.2020: Aufbaumodul I

Thema: Pranayama - Die Atemschule des Hatha Yoga

Inhalte

Die Pranayama-Einheiten sind eingebunden in themenbezogene Asanapraxis sowie vertiefende Kontemplations- und Meditationsübungen. Vermittelt werden klassische Pranayamas, Manifestationen des Prana, der Einsatz von Bandhas, Mudra und Energielenkung. Die Teilnehmer*innen lernen darüber hinaus, wie man Pranayama schrittweise (im Sinne von Vinyasa Krama) in die eigene Unterrichtsplanung integrieren kann.

 

▪ Pranayama: Samana-, Langhana-, Brmhanabetont

▪ Bedeutung und Techniken von Kumbhaka (Atemleere/Atemfülle)

▪ Bandhas

▪ Feinstoffphysiologie: Pancha Kosha (5 Hüllen) und Pancha Vayu (Aspekte des Prana)

 

Detaillierte Informationen & Anmeldung >>


25.-27.09.2020: Aufbaumodul III

Thema: Yoga Adjustments

Inhalte

Aktive und passive Methoden der Unterstützung dienen der Vertiefung und Verfeinerung der Asana-Praxis. In diesem Modul stehen das Wissen über Yoga Adjustments (Hilfestellungen, so genannte Hands-on-Techniken) und der Einsatz von Yoga-Hilfsmitteln im Vordergrund. Darüber hinaus werden Energieübungen praktiziert, um ein Gefühl für das Gegenüber zu entwickeln und zu erspüren, wo und wann Adjustments hilfreich sind.

▪ allgemeine Formen der Unterstützung (Hilfsmittel, Berührung, verbal)

▪ intensive Asanapraxis: Kursreihen, in denen aktiv erlebt werden kann, wie sich Adjustments anfühlen und wie sie in Folge als aktiver Part ausgeführt werden

▪ Formen der Partnerarbeit (beide aktiv/aktivpassiv)

▪ Energie- und Sensibilisierungsübungen

▪ Entspannung und Meditation

▪ Vergabe der Supervisionsthemen

Detaillierte Informationen & Anmeldung >>


"Schöner lernen auf Mallorca"

Nach dem erfolgreichen Abschluß der Yoga KursleiterIn Ausbildung  (120 Std) absolvieren Sie in dieser Kompaktausbildung  die Aufbaumodule 1-3 zur "DTB-YogalehrerIn 220 Std " im 5-Sterne-Hotel "Be Live Collection Son Antem" auf Mallorca. Das Hotel liegt in einer ruhigen Umgebung, gute 20 Autominuten vom Flughafen Palma de Mallorca entfernt. Es ist eingebettet in einer weitläufigen Golfanlage und bietet die besten Voraussetzungen für ein entspanntes und konzentriertes Lernen. Es erwarten Sie klimatisierte Zimmer mit kostenlosem Wifi, vielseitige Sportangebote (Golf, Tennis, Volleyball, Fitness-Area) und ein hoteleigener SPA.

Detaillierte Informationen & Anmeldung >> 

siehe auch unter Reisen>>

 

Bildquelle: Be Live Collection Son Antem

Yoga Fotos: © Meyer&Meyer Sportverlag

StudioZeiten

Mittwoch  & Donnerstag (Präventionskurse>>)

 

 Veranstaltungen externer Anbieter hier>>

 

Anfahrt ›

 

 


Studio-Adresse

Beethovenstr. 42

22083 Hamburg

 


Social Media